Skip to main content
01. April 2019

Ortsparteitag FPÖ Lackenbach – Neuer Obmann Markus Kraly

Am 29.03.2019 versammelte sich die Ortsgruppe Lackenbach zum FPÖ Ortsparteitag im Tanktreff Prokopetz.

„Dies ist eine eingespielte, gut funktionierende Gruppe. Der bisherige Obmann-Stv., Gemeinderat Markus Kraly, wird nun als Obmann die Verantwortung übernehmen, was ich sehr begrüße. Der ehemalige, lang dienende Bezirksgeschäftsführer sprüht nämlich vor Ehrgeiz, ihn zeichnet vor allem seine Routine aus. Markus agiert auch sehr erfolgreich im Gemeinderat der Gemeinde Lackenbach. Er wird diesen positiven Spirit auf die gesamte Truppe übertragen, und davon werden alle profitieren. Es hat auch andere Veränderungen gegeben. Mit dieser neuen Konstellation der FPÖ Lackenbach erwarte ich mir starke Zugewinne bei der nächsten Gemeinderatswahl 2022.

Ich gratuliere allen Beteiligten zur Wahl und freue mich auf die weitere, erfolgreiche Zusammenarbeit mit jedem einzelnen“, so der FPÖ Bezirksverantwortliche DI Herbert Adelmann aus Oberpullendorf.

Markus Kraly aus Lackenbach wurde einstimmig zum neuen Obmann gewählt.

Unterstützend zur Seite stehen wird ihm der stv. Obmann Peter Moser, ebenfalls aus Lackenbach, welcher auch sehr engagiert als Vorstandsmitglied der FPÖ Bezirk Oberpullendorf und als Obmann der Vorfeldorganisation „Burgenländischer Seniorenring“ - Bezirgsgruppe Oberpullendorf - tätig ist.

Zum Ortsparteifinanzreferenten wurde Tanktreffbesitzer Bernd Prokopetz aus Lackenbach, zur Schriftführerin Margit Kraly aus Lackenbach - ebenfalls einstimmig - gewählt.

„Mit diesem Team an meiner Seite blicke ich zuversichtlich in die Zukunft. Wir haben bis zu den Gemeinderatswahlen 2022 noch sehr viel vor, ich glaube aber, dass wir zulegen können. Wir haben das letzte Mal das zweite Mandat ganz knapp verpasst, also es ist genug Luft nach oben vorhanden.

Ich danke meiner gesamten Mannschaft für ihr Engagement und das in mich gesetzte Vertrauen“, so Kraly abschließend.

© 2019 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.