Skip to main content
05. Mai 2021

Géza Molnár nicht mehr Mitglied des Freiheitlichen Landtagsklubs

Nachdem in einer gestern stattgefundenen Vorstandssitzung der FPÖ-Bundespartei der Ausschluss von LAbg. Géza Molnár beschlossen wurde, ist auch im Burgenländischen Landtagsklub der Freiheitlichen Handlungsbedarf notwendig geworden. Klubobmann Tschürtz zu der gestrigen Entscheidung: „Aufgrund des bestätigten Ausschlusses von LAbg. Géza Molnár seitens des Bundesvorstandes haben die Abgeordneten des FPÖ-Klubs die dadurch notwendigen Schritte ihrerseits besprochen. Am heutigen Tag wurde durch das gestrige Ergebnis und vor dem Aspekt, dass Géza Molnár bis dato auch seinerseits nicht aus dem Klub ausgetreten ist, der Ausschluss von Géza Molnár aus dem FPÖ-Landtagsklub beschlossen und diese Entscheidung unverzüglich der Landtagspräsidentin mitgeteilt. Dies bedeutet, dass Géza Molnár nicht mehr dem Freiheitlichen Landtagsklub angehört.“

© 2021 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.