Skip to main content
02. Dezember 2019

Freiheitliche Abgeordnete aus dem Bezirk Neusiedl am See erfreut über angekündigten Neubau eines Krankenhauses im Bezirk!

– Der heute angekündigte Neubau eines Krankenhauses im Bezirk Neusiedl am See löst bei den Landtagsabgeordneten des freiheitlichen Landtagsklubs helle Freude aus. „Geografisch und gesundheitsplanerisch gesehen befindet sich das Krankenhaus in Kittsee eher in einer unvorteilhaften Lage. Der neue mögliche Standort zwischen Neusiedl, Weiden und Gols würde den gesamten Seewinkel, ein Einzugsgebiet von 30 Minuten Fahrzeit für 105.000 Menschen im Nordburgenland und angrenzenden Regionen abdecken.
„Ein seit vielen Jahren von uns gefordertes gut und in kurzer Zeit erreichbares Krankenhaus für den Bezirk Neusiedl scheint nun Realität zu werden. Es freut mich, dass nun endlich unser Ansinnen auf fruchtbaren Boden gefallen ist und sich eine nachhaltige Lösung auf höchstem Niveau abzeichnet. Es ist von großer Wichtigkeit, nachhaltig die Versorgungsqualität im gesamten Burgenland zu stärken und abzusichern“, so LAbg. Karin Stampfel (FPÖ).

© 2020 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.