Skip to main content
02. Oktober 2018

FPÖ Burgenland im Einsatz! Einsatztage im Bezirk Oberwart inkl. Bezirksfest und Klubtag!

FPÖ Burgenland sorgte bei den Bezirkstagen für Stimmung und Information!

Seit 24. September 2018 ist das „Kampagnenfahrzeug“ der FPÖ Burgenland im Bezirk Oberwart unterwegs. Die Bezirksverantwortlichen 3. LTPr. Ilse Benkö und Bezirksparteiobmann LAbg. Markus Wiesler touren bis 4. Oktober durch die Gemeinden des Bezirks. Aufgabe ist es für bürgernahe Politik zu sorgen und sich im Zuge dessen um die Anliegen bei Hausbesuchen zu kümmern. 

Am Mittwoch, 29. war der gesamte FPÖ Landtagsklub in Oberwart. 3. LTPr. Ilse Benkö, LH-Stv. Johann Tschürtz, Thomas Grandits, LR Alexander Petschnig, LAbg. Manfred Haidinger, LAbg. Karin Stampfel, Klubobmann LAbg. Geza Molnar, Klubdirektor Patrick Hamedl, und LAbg. Markus Wiesler in Unterstützung von Bezirkssekretärin Marina Kelemen, waren am traditionellen Wochenmarkt unterwegs. Besucht wurden weiters Gastronomiebetriebe, der im Bau befindliche Kreisverkehr Großpetersdorf/Jabing, die Kriechspur Oberwart, das Bierarium von Kurt Balasz und das neue STEP Gästehaus in Oberwart.

Der Zuspruch der Bürger war groß und es konnte über die Arbeit im Landtag gesprochen werden. Mit blauer Handschrift wurde mit 1. Juli 2016 erstmals ein eigenes Sicherheitshauptreferat geschaffen; Weiterführung der Grenzkontrollen; Burgenland verzeichnet österreichweit die wenigsten Einbrüche;

Rekordbeschäftigung – im ersten Regierungsjahr über 100.000 Beschäftigte im Jahresschnitt; Jobs für Burgenländer zuerst; Mehr Geld für die Feuerwehr; neues Feuerwehrgesetz; Sicherheitspartner werden auf alle Bezirke ausgebaut; Rekord-Tourismuszahlen – 1 Milliarde Umsatz mit 12% jährlicher Wertschöpfung; Verkehrssicherheitsprogramm – LKW Kontrollen; Und es geht weiter!

Bevor die Einsatztage am 4. Oktober zu Ende gehen, fand das großes FPÖ Bezirksfest im Stadtpark Oberwart statt. Unter den Gästen befanden sich LH-Johann Tschürtz und alle Mitglieder des Landtagsklubs, Hans Pöll, die Vorfeldvereine Burgenländischer Seniorenring (BSR) mit Bezirksobmann Erich Neubauer und der Freiheitliche Familienverband Burgenland mit Obfrau Claudia Schweiger-Bollmann. Bewirtet wurden die Gäste vom Stadtwirt mit Freibier, Gratis-Eierspeis und Würstel, zudem gab es Unterhaltung mit Reini Kracher, Spiele für Kinder und Eltern mit schönen Preisen.

3. LTPr. Ilse Benkö und Bezirksparteiobmann Markus Wiesler bedanken sich bei allen Gästen und Mitwirkenden und freuen sich auf weitere Veranstaltungen im Bezirk.

© 2018 Freiheitliche Partei Österreichs. Alle Rechte vorbehalten.